Skip to main content

Ihr Ratgeber über die Fliesenreinigung

Fliesen mit Scheuermilch reinigen

Mit Scheuermilch werden Fliesenböden makellos sauber. Kleinste Quarzkörnchen entfernen Kalk- und Schmutzflecken von Stein- oder Metalloberflächen. Der Handel bietet verschiedene Produkte mit unterschiedlichen Vorzügen. Worauf Sie bei der Fliesenreinigung mit Scheuermilch achten müssen und welches Produkt sich für welche Fliese eignet erfahren Sie in diesem Artikel.

Scheuermilch für die Fliesenreinigung

Scheuermilch* ist ein altbekanntes Putzmittel. Es wird eingesetzt, um schmutzige Oberflächen zu reinigen, vorwiegend glänzende Stein-, Fliesen- und Metalloberflächen.

Scheuermilch besteht aus winzigen Körnchen aus Bims, Quarz oder Speckstein sowie Parfüm und Soda-Basen. Einige Mittel enthalten Bleichmittel und weitere Inhaltsstoffe, mit denen die Fliesen aufgehellt oder imprägniert werden. Je nachdem, welche Fliesen in Küche und Bad vorhanden sind, bieten sich unterschiedliche Produkte an.

Die richtige Scheuermilch für Fliesen

Die Haushaltsabteilung im Supermarkt bietet verschiedenste Scheuermilch-Produkte aus unterschiedlichen Materialien. Die richtige Scheuermilch für Fliesen muss sämtliche Verschmutzungen von den Fliesenböden entfernen und dabei haut- und materialschonend sein.

Scheuermilch*

Viss Scheuermilch Aktivbleiche*: Die Scheuermilch von Viss reinigt und bleicht Oberflächen wie Fliesen, Keramik und Herd. Auch Scheuermilch ohne Bleiche hat der Hersteller im Sortiment.

HAKA Materialschonende Scheuermilch*: Die Scheuermilch von HAKA besteht aus natürlicher Kreide und ist besonders hautverträglich. Speziell für die Verwendung von empfindlichen Kacheln und Fliesen geeignet.

Frosch Scheuermilch*: Die Scheuermilch von Frosch enthält mikrofeines Marmormehl und fettlösende Extrakte. Sie ist besonders haut- und materialschonend und eignet sich für hartnäckigen Schmutz wie Kalk und Verkrustungen.

Cif Cream mit Mikropartikeln*: Die Cif Cream setzt sich aus hundert Prozent natürlichen Mikropartikeln zusammen, die selbst tiefsitzende Verschmutzungen lösen. Auch die Cif Cream ist haut- und materialschonend und damit für empfindliche Fliesenböden geeignet.

Darauf müssen Sie achten

Bei der Reinigung von Fliesen mit Scheuermilch sollten Sie einige Dinge beachten. Nachdem das passende Reinigungsmittel ausgewählt wurde, empfehle ich, es zunächst an einer unauffälligen Stelle getestet werden. In der Regel treten keine Kratzer oder Verfärbungen auf, dennoch empfiehlt sich bei der Verwendung unbekannter Produkte eine Testanwendung.

Scheuermilch sollte als Reinigungsmittel zudem sparsam eingesetzt werden. Bereits eine kleine Menge genügt, um größere Bodenflächen zu reinigen. Die notwendige Menge ist in der Regel von der Verpackung abzulesen. Wie immer sollten bei der Verwendung von Scheuermilch Haushaltshandschuhe getragen werden.

Fliesen mit Scheuermilch reinigen – Schritt für Schritt

Die Fliesenreinigung mit Scheuermilch* ist schnell abgeschlossen. Wurde das passende Reinigungsmittel gewählt, kann mit der Reinigung der Fliesen begonnen werden.

  • 1. Schritt: Die Fliesen von groben Verschmutzungen befreien und bei Bedarf mit lauwarmem Wasser vorwischen. Kalkflecken mit einem geeigneten Kalkreiniger vorbehandeln.
  • 2. Schritt: Die Scheuermilch nach Packungsanleitung auf die Fliesen geben und die Fliesen mit Scheuermilch reinigen, bis der gesamte Boden bedeckt ist. Die Fliesen hierbei gründlich mit dem Schwamm oder einem Bodenwischer reinigen.
  • 3. Schritt: Mit lauwarmem Wasser nachwischen und trocknen lassen. Prüfen, ob sämtliche Verschmutzungen sowie Kalkflecken verschwunden sind. Bei weiteren Rückständen die Anwendung wiederholen, bis das gewünschte Ergebnis erzielt wurde.

Möchten Sie Ihre Fliesen mit Scheuermilch reinigen, folgen Sie dieser Anleitung einfach Schritt für Schritt. Nach der Fliesenpflege muss die Scheuermilch wieder sicher verstaut werden. Marmor– oder Steinfliesen gilt es übrigens wöchentlich zu reinigen, damit der Boden sauber und glänzend bleibt.

Hier der aktuelle Bestseller unter den Scheuermilchen bei Amazon:

Bestseller Nr. 1

Letzte Aktualisierung: 4.04.2020, Bilder von amazon.de